HUMBERGHAUS AB 17. MAI GEÖFFNET

Der Heimatverein Dingden e. V. öffnet nach der Corona-Zwangspause wieder den Geschichtsort Humberghaus. Das Haus ist ab Sonntag, 17. Mai, zu den gewohnten Zeiten von 14 bis 18 Uhr zugänglich.

Dabei gelten die bekannten Einschränkungen. Die Besucher sollten eine Maske mitbringen, den Mindestabstand wahren und sich die Hände desinfizieren. Vorläufig ist allerdings noch eine vorherige Anmeldung erwünscht unter wolberght@gmx.de oder Tel.: 02852/9589093.

Der Eintritt ist nach wie vor frei.